Aufruf: Ideen und Freiwillige für Kunstprojekte nächstes Jahr (art project for Burning Man 2017)

Hi Burners (english will follow later, use Google translate in between),

es ist langsam an der Zeit, den Blick schon mal auf Burning Man 2017 zu werfen, und die anderen lokaleren Kunst-Festivals, seien es die afrikanischen, europäischen, oder auch hiesigen Festivals (Burning Burg, Burning Bär, Kiezburn). Die G.E.R.M.A.N. Gilde der German Burners soll z.B. bei Burning Bär und Burning Burg wieder auferstehen

Uns erreichen derzeit aber auch schon eine Reihe von Ideen und Anfragen für ein neues gemeinsames Kunstprojekt bei Burning Man. Von sich aus und komplett selbst finanziert kann man dort auch so relativ einfach ein Projekt auf die Beine stellen, wenn aber die logistische und finanzielle Unterstützung seitens der Burning Man Organisation mit ins Boot geholt werden soll, müssen wir jetzt schon bald konkreter werden (noch im November).

Das G.E.R.M.A.N. Gilde-Projekt dieses Jahr hatte es da als Sub-Projekt der DaVinci-Workshops  etwas einfacher, denn „normale“ Kunstprojekte müssen erst einen Letter-of-Intend mit einer Grob-Beschreibung des Vorhabens einsenden, werden dann ggf. ausgewählt oder auch nicht, und machen sich erst dann an die Mühe einer exakten Detail- und Budget-Planung (mehr dazu hier: http://burningman.org/culture/burning-man-arts/grants/brc-honoraria/). Die Konkurrenz ist groß (2012: 350 Anträge resultierten in 35 Art Grants), und die Burning Man Jury ist anspruchsvoll, was den Whow-Faktor angeht. Mit einem entsprechend ausgearbeiteten künstlerischen Konzept sollten sich aber gute Ideen auch realisieren lassen.

Wenn du also gerade über ein passendes Kunstprojekt nachdenkst, oder gerne mithelfen möchtest, dass ein solches Projekt Realität wird (bei der Vorbereitung und dem Auf- und Abbau in der Wüste),  dann melde dich! Erst mal hier in den Kommentaren, oder wenn dir das zu öffentlich ist, dann bei info@berlinburner.de. Wir sammeln erst mal und suchen uns dann ein geeignetes Diskussionsmedium für die Details.

Dusty Hugs

Owl, Berlin Burner e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.